CDU gratuliert Olu Oguibe zum Arnold-Bode-Preis 2017

Marcus Leitschuh

Marcus Leitschuh

Die CDU-Fraktion gratuliert Olu Oguibe zum Arnold-Bode-Preis 2017. Nicht zuletzt durch seinen documenta-Beitrag „Das Fremdlinge und Flüchtlinge-Monument“ habe er überzeugend ein aktuelles Thema mit künstlerischen Mitteln umgesetzt. „Sein Obelisk auf dem Königsplatz greift das Thema Flucht, Vertreibung und Hilfe durch das eingravierte Zitat „Ich war ein Fremdling und ihr habt mich beherbergt“ aus dem Matthäus-Evangelium würdevoll auf und setzt ein richtiges Signal, warum die Hilfe für Flüchtlinge für Christen unveränderlicher Auftrag ist“, so Marcus Leitschuh, kulturpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion. Durch eine Anfrage im Kulturausschuss will die CDU einen dauerhaften Verbleib des Kunstwerkes in Kassel prüfen lassen.