CDU-Fraktion: Und wo bleibt die Videoüberwachung Herr Oberbürgermeister Geselle?

Stefan Kortmann

Stefan Kortmann

„Wenn Oberbürgermeister Geselle nun vollmundig verkündet, die Innenstadt mit der Oberen Königsstraße sei fertig, ist dem keineswegs so“, erklärte jetzt der sicherheitspolitische Sprecher der CDU-Fraktion Stefan Kortmann. Es fehle immer noch der Punkt der Verbesserung der Sicherheit durch den Einbau von Videotechnik. Hier habe zwar der Oberbürgermeister wiederholt erklärt, dass die Obere Königsstraße im Zuge des Umbaus mit der modernen Technik ausgestattet werden soll, passiert ist seitens der Stadt Kassel bisher jedoch nichts. Mit einer weiteren Initiative soll nun eine Klärung erreicht werden, wann das öffentlich abgegebene Versprechen von Herrn Geselle umgesetzt werden soll, so Kortmann weiter. „Wir werden Herrn Geselle zwingen, zu seinem Versprechen zu stehen und endlich die Sicherheit für die Besucher der Innenstadt zu verbessern. Oder sollte es tatsächlich dazu kommen, dass sich eine bestimmte Gruppe in der SPD, die ihre Ideologie über die Sicherheit der Menschen stellt, durchsetzt? „Wir werden das nicht mitmachen!“, so Stefan Kortmann abschließend“.

Print Friendly, PDF & Email